Arbeiten oder Weiterbildung nach der Gesellenprüfung Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum Dachdecker kann man sich anschließend in einer Dachdeckerei anstellen lassen. Selbstverständlich gibt es auch vielerlei Möglichkeiten zur Weiterbildung, beispielsweise zum Kolonnenführer, um entsprechende Führungsaufgaben zu übernehmen. Dazu gehören beispielsweise Bauüberwachung, Durchführung von Abrechnungen sowie die Arbeitsaufteilung. Der Besuch der Technikerschule und somit eine Weiterbildung…

Welche Voraussetzungen sollte man für den Beruf des Dachdeckers mitbringen? Auszubildende, die den Beruf des Dachdeckers erlernen möchten, sollten verschiedene Voraussetzungen erfüllen, beispielsweise handwerklich begabt sein. Des weiteren ist eine gute körperliche Konstitution von großem Vorteil und sie sollten auch nicht unter Höhenangst leiden. Generell gilt für Berufe, die nach der Handwerksordnung anerkannt sind, dass…

Tätigkeiten des Dachdecker-Berufs Bevor eine Ausbildung zum Dachdecker angestrebt wird, ist es natürlich ratsam sich mit der Frage zu beschäftigen, was ein Dachdecker macht, also welche Tätigkeiten er während der Arbeitszeit ausführt. Das Dachdecken mit unterschiedlichen Materialien, wie beispielsweise Schiefer, Ziegeln, Schindeln oder Reet, ist die Haupttätigkeit bei diesem Beruf. Hinzu kommen aber zahlreiche weitere…

Bekleiden und beschichten von Bauteilen Das Quiz “Bauteile bekleiden und beschichten” richtet sich an Dachdecker(-auszubildende), die ihre Kenntnisse in diesem Bereich auf die Probe stellen möchten. Unter anderem geht es in dem Test um Konterlattung Unterkonstruktion Gebindesteigung Stulpdeckung und Schnürabstand Weitere Fragen behandeln beispielsweise die gezogene Rechteckdoppeldeckung, die rechte Schuppendeckung oder auch die Schnittlinien für…

Quiz für angehende Auszubildende Bei dem Quiz „Dachdecker – dein Beruf?“ können sich Interessenten in Bezug darauf testen, ob dieser Handwerksberuf für sie in Frage kommt. Auf Auszubildende warten dort diverse Aufgabebereiche und zahlreiche Aufstiegschancen. In dem Test werden vielfältige Themengebiete angeschnitten, wie beispielsweise Fassadentechnik, Dachbegrünungen, Drohnen und Abdichtungen. Gleiches gilt für verschiedene Arten von…

Reet Reet ist ein natürlicher und nachwachsender Baustoff und wird auch als Riet oder Rohr bezeichnet. Es ist eine Pflanze, die im einjährigen Zyklus wächst und geerntet wird. Das anfängliche sattgrün der Pflanze entwickelt sich bis zur Ernte zur charakteristischen hellbraunen Farbe des Reets. Da Reet in seichten Uferbereichen und Feuchtmooren wächst ist die Ernte…

Slogans des Dachdeckerhandwerks “Dachdecker – wo wir sind ist oben” ist ein Wortspiel sowie ein beliebter Slogan im Dachdeckerhandwerk, der den erhöhten Arbeitsplatz des Dachdeckers (nämlich auf dem Dach) mit der positiven Redewendung „obenauf sein“ gekonnt verbindet. Manchmal sieht man Aufkleber im Comic-Stil mit entsprechender Aufschrift, insbesondere auf Baustellenfahrzeugen. Die Dachdecker-Innungen und Berufsförderungswerke nutzen auf…

Sanieren eines Schornsteinkopfes In dem kleinen Quiz „Sanieren eines Schornsteinkopfes“ werden, wie der Name bereits vermuten lässt, verschiedene Fragen zu der Sanierung von Schornsteinen gestellt. Diese Arbeit wird notwendig, wenn ein Schornsteinkopf aufgrund der besonderen Belastung (große Temperaturunterschiede, Kondenswasser etc.) in Mitleidenschaft gezogen wurde. In dem Test geht es unter anderem um Auswechslung, Dämmung, Versottung…

Was macht man in der Ausbildung zum Dachdecker? Diese Frage stellen sich zahlreiche zukünftige Auszubildende, die mit dem Gedanken spielen, diesen Handwerksberuf zu erlernen. Ebenso vielfältig wie der Beruf des Dachdeckers, ist selbstverständlich auch die Ausbildung zum Dachdecker. In Deutschland handelt es sich dabei um einen anerkannten Ausbildungsberuf im Handwerk, dessen Inhalte und Dauer in…