Jeden Tag Berufsschule “Everyday” ist ein Comic im Manga-Stil über den 17 jährigen Nico Laumann und seinen gleichaltrigen besten Freund und Nachbarn Alex Bailey. Beide erlernen Handwerksberufe und gehen in die gleiche Berufsschulklasse, machen aber in ihren Ausbildungsbetrieben sehr unterschiedliche Erfahrungen. Das Comic stammt von dem Nachwuchskünstler Koza-Kun und wurde auf dem Portal “DeviantArt” veröffentlicht.…

App für die Gesellenprüfung Auszubildende im Dachdeckerhandwerk, die sich auf die bevorstehende Gesellenprüfung vorbereiten möchten, können dafür die App „Dach Training“ von DD/H Das Dachdecker-Handwerk nutzen. Die App beinhaltet mehr als 500 aktuelle Prüfungsfragen aus den Bereichen Fachtechnik, Wirtschafts- und Sozialkunde sowie Allgemeinwissen. Die Fragen und Antworten wurden von fachtechnischen Beratern des Dachdecker-Verbands Nordrhein zusammengestellt.…

Lohn in Ausbildung und Berufsleben Oftmals kommt die Frage auf, was in diesem Handwerksberuf als Lohn gezahlt wird. Wie viel man als Dachdecker verdient, also wie hoch der Verdienst ausfällt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Selbstverständlich verdient ein Auszubildender weniger als ein Geselle, wobei das Ausbildungsgehalt in der Regel von Jahr zu Jahr ansteigt. Nach…

Arbeiten oder Weiterbildung nach der Gesellenprüfung Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum Dachdecker kann man sich anschließend in einer Dachdeckerei anstellen lassen. Selbstverständlich gibt es auch vielerlei Möglichkeiten zur Weiterbildung, beispielsweise zum Kolonnenführer, um entsprechende Führungsaufgaben zu übernehmen. Dazu gehören beispielsweise Bauüberwachung, Durchführung von Abrechnungen sowie die Arbeitsaufteilung. Der Besuch der Technikerschule und somit eine Weiterbildung…

Tätigkeitsschwerpunkte und Auftraggeber Dachdecker führen für ihre Auftraggeber zahlreiche Arbeiten aus, beispielsweise die Wärmedämmung von Dächern und Außenwänden, die Erstellung von Dachrinnen und weiteren Vorrichtungen zur Ableitung von Oberflächenwasser sowie den Einbau von Dachfenstern. Die Installation von Blitzableitern und Solaranlagen gehört ebenfalls zum Aufgabengebiet der Fachkräfte. Hinzu kommt das Abdichten von Dächern mit Bitumen, Folie…

Welche Voraussetzungen sollte man für den Beruf des Dachdeckers mitbringen? Auszubildende, die den Beruf des Dachdeckers erlernen möchten, sollten verschiedene Voraussetzungen erfüllen, beispielsweise handwerklich begabt sein. Des weiteren ist eine gute körperliche Konstitution von großem Vorteil und sie sollten auch nicht unter Höhenangst leiden. Generell gilt für Berufe, die nach der Handwerksordnung anerkannt sind, dass…

Tätigkeiten des Dachdecker-Berufs Bevor eine Ausbildung zum Dachdecker angestrebt wird, ist es natürlich ratsam sich mit der Frage zu beschäftigen, was ein Dachdecker macht, also welche Tätigkeiten er während der Arbeitszeit ausführt. Das Dachdecken mit unterschiedlichen Materialien, wie beispielsweise Schiefer, Ziegeln, Schindeln oder Reet, ist die Haupttätigkeit bei diesem Beruf. Hinzu kommen aber zahlreiche weitere…

Bekleiden und beschichten von Bauteilen Das Quiz “Bauteile bekleiden und beschichten” richtet sich an Dachdecker(-auszubildende), die ihre Kenntnisse in diesem Bereich auf die Probe stellen möchten. Unter anderem geht es in dem Test um Konterlattung Unterkonstruktion Gebindesteigung Stulpdeckung und Schnürabstand Weitere Fragen behandeln beispielsweise die gezogene Rechteckdoppeldeckung, die rechte Schuppendeckung oder auch die Schnittlinien für…

Quiz für angehende Auszubildende Bei dem Quiz „Dachdecker – dein Beruf?“ können sich Interessenten in Bezug darauf testen, ob dieser Handwerksberuf für sie in Frage kommt. Auf Auszubildende warten dort diverse Aufgabebereiche und zahlreiche Aufstiegschancen. In dem Test werden vielfältige Themengebiete angeschnitten, wie beispielsweise Fassadentechnik, Dachbegrünungen, Drohnen und Abdichtungen. Gleiches gilt für verschiedene Arten von…