Pultdach

Grafik eines Gebäudes mit PultdachEin so genanntes Pultdach besteht aus einer einzigen, geneigten Dachfläche. Durch diese Dachform ist eine Seite optimal gegen Witterungseinflüsse geschützt und die andere kann durch viele Fenster sehr hell und freundlich gestaltet werden.

Vorteile von Pultdächern:
relativ Wartungsarm
mehr und bessere Stellflächen im Dachgeschoss
gute Möglichkeiten zur Nutzung von Solarenergie

Nachteile von Pultdächern:
teurere Abdichtung als bei einem Satteldach

Hinterlassen Sie eine Antwort