Platten aus Faserzement


Katzen auf Faserzementplatten
Faserzementplatten
Faserzementplatten sind Platten, die aus Faserzement hergestellt werden. Dabei handelt es sich um einen Zement, dem unterschiedliche Fasern als Armierung beigemischt werden. Durch die Fasern erhöht sich die Festigkeit des Zements.

Der Verbundwerkstoff wird in geraden und gewölbten Platten hergestellt und vertrieben. Neben der Dachdeckung, können Faserzementplatten auch in weiteren Bereichen der Baubranche eingesetzt werden, beispielsweise als Fassadenverkleidung oder auch für den Innenausbau. Weitere Produkte, die aus Faserzement hergestellt werden können, sind unter anderem Wasserrohre, Blumenkästen und Fensterbänke.

Wellplatte aus Faserzement (verschraubt)
Wellplatte
Wellplatten
Wellplatten für die Dacheindeckung werden in den meisten Fällen aus Faserzement hergestellt, also einem Zement, der mit Fasern verstärkt worden ist, um die Zähigkeit zu erhöhen und einem Brechen der Platten vorzubeugen. Sie zeichnen sich durch ein gewelltes Erscheinungsbild aus und werden zur Befestigung vielfach verschraubt.


In dem Clip „Dachdecker / Challenge #4 Gaubenwange mit FZ-Platten bekleiden / Wer ist schneller?“ liefern sich Dachdecker einen unterhaltsamen Wettstreit, wer eine Gaubenwange schneller mit Faserzementplatten (FZ-Platten) bekleiden kann.

Hinterlassen Sie eine Antwort